Schwalmstadt Dynamites mit neuem Outfit

Als sich 2015 die Schwalmstadt Warriors neu formierten, dauerte es nicht lange und auch das Cheerleader-Team der Schwalmstadt Dynamites entstand.

Nachdem sich die Cheerleader und die Footballer Anfang des Jahres dem SV Blau-Weiss Ascherode anschlossen, war einer der größten Wünsche endlich Kostüme für Auftritte und Turniere zu bekommen. Der Vorstand des Vereins gab noch Anfang März das OK für die Anschaffung, die durch die Zusatzbeiträge der Abteilung finanziert wurde.

Am Vergangenen Samstag war es dann endlich soweit und Cheftrainerin Stephanie Klippert und Abteilungsleiter Jörg Hebebrand konnten den jungen Damen die langersehnten Uniformen überreichen.

„Kaum ist man in einem Verein, der auch anderen Sportarten tolerant gegenüber steht, schon geht das innerhalb von 3 Monaten.“ so Jörg Hebebrand.

Die Schwalmstadt Mini-Mites (6-11 Jahre) und die Schwalmstadt Dynamites (ab 12 jahre) sind inzwischen auf fast 50 Mitglieder angewachsen.

Der erste öffentliche Auftritt der Schwalmstadt Dynamites mit ihren neuen Kostümen wird auf der Kirmes in -natürlich- Ascherode stattfinden. TERMIN: 16.06.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.